Unsere Ziele und Aufgaben

Die Association for Natural Medicine in Europe e.V. ist die politische Vertretung der komplementären und alternativen Medizin (CAM) auf internationaler, europäischer, nationaler und regionaler Ebene:

• als eine Nicht-Regierungs-Organisation (NGO), die die politischen Interessen der traditionellen Naturheilkunde und Naturmedizin (CAM) in den Bereichen Gesundheit, Ernährung, Verbraucherschutz, Dienstleistung und Forschung auf europäischer und nationaler Ebene vertritt. 

• als eine NGO, in der europäische, nationale und regionale Fachgesellschaften, Berufsgruppen und Verbände, Patientenorganisationen, biologisch-pharmazeutische Hersteller, Ausbildungsinstitute und engagierte Einzelpersonen zusammenfinden.

• als eine NGO, die ehrenamtlich und überparteilich arbeitet und dem Wohle aller EU-Bürger dient.

• als eine NGO, die die Arbeit von Fachgesellschaften, Patientenorganisationen, europäischen und nationalen Einrichtungen sowie Zusammenschlüssen unterstützt, deren Arbeit die Bedeutung der CAM stärkt und fördert.Die Ziele der ANME sind ihrer Satzung formuliert.

• als eine NGO, die eine einseitige Definition der CAM (z.B. durch religiösen Fanatismus, so genannten wissenschaftlichen Wirksamkeitsnachweis, kommerziellem Monopolismus in Ausbildung und Forschung, fremdbestimmter Berufszwang, etc.) ablehnt und für einen die Tradition achtenden und die Entwicklung fördernden Pluralismus im Sinne der „Lissabon-Strategie“ (u.A. Bewahrung der regionalen Unterschiedlichkeit und Vielfalt) eintritt.

Die Ziele der ANME sind ihrer Satzung formuliert. Die konkrete Umsetzung ist im Konzeptpapier „Die zwei Säulen der Gesundheit“ ausführlich dargestellt: Eine gleichberechtigte, an ihren individuellen Bedürfnissen orientierte komplementäre und alternative Medizin bildet mit einer modernen, universitären Medizin die Basis aller EU-weiten nationalen Gesundheitssysteme.