Skip to main content

Link

Link

ANME Logo

Association for Natural Medicine in Europe e.V.

...für eine naturgemäße Gesundheitsförderung in Europa!

ANME Logo

Association for Natural Medicine in Europe e.V.

...für eine naturgemäße Gesundheitsförderung in Europa!

Aktuelles im Blick

Wichtige Nachrichten aus der Welt der Naturmedizin, kurz und knapp für Sie aufbereitet.


Pressemitteilung, 12.Januar 2024
Der deutsche Bundesgesundheitsminister plant Medienberichten zufolge, die Erstattung von homöopathischen Arzneimitteln im Rahmen von GKV-Satzungsleistungen zu streichen. „Es ist nicht nachvollziehb...

Im Dezember 2022 trafen sich im Opernhaus von Budapest eine Runde von Experten. Auf Einladung der WHO-Europaregion sollten Akademiker, NGO-Vertreter, Politiker der Nationalstaaten und WHO-Mitarbeit...

Autorinnen: Dr. phil. Rosina Sonnenschmidt und Nora Laubstein
Das ANME-Taschenbuch ist da!! Dieses Buch ist besonders für Führungskräfte von Berufsverbänden und Fachgesellschaften geeignet, beinhaltet aber auch wichtige Informationen für gesundheitspolitisch...

Bericht von der Tagung am 17.6. im Rahmen des 1.TEM-Forums in der Schweiz, St. Gallen – 12.6.-18.6.2023, Nora Laubstein
Eine Woche lang ging es ausschließlich um „Traditionelle Europäische Medizin“: Im fünf-tägigen Online-Forum, in der gut besuchten hybriden Tagung am Samstag in der Stiftsbibliothek des Klosters und...

Re: Sehr dringende Bitte um Gesprächstermin
Sehr geehrter Herr Regionaldirektor Dr. Kluge, auf der Webseite von WHO-Europe findet sich bei der Suche zum Thema Traditionelle Medizin (TM) KEIN einziger Eintrag! Jedoch verweist das neue „Glo...

Das deutsche Bundesverfassungsgericht hat am 29.09.2022 der Verfassungsbeschwerde von drei Tierheilpraktikerinnen gegen den § 50 Absatz 2 des am 28.1.2022 in Kraft getretenen Tierarzneimittelgesetz...

Bericht von der Veranstaltung des SALUS-Netzwerkes im Brüsseler EU-Parlament
Die internationale Konferenz "Gesundheitsförderung und Nachhaltigkeit: der natürliche Weg aus dem permanenten Ausnahmezustand" fand am 28. und 29. September im Europäischen Parlament in Brüssel sta...

Bericht vom zweitägigen Symposium in Unken bei Salzburg, 9.+ 10. September 2022 In Kooperation mit den österreichischen Vereinen TEH und TEM hat ANME eine sehr intensive und erfolgreiche zweitägig...

Im Rahmen der "WHO Strategie* zur Traditionellen Medizin 2014 bis 2023" hat die indische Regierung mit der WHO am 25. März ein Abkommen beschlossen. Dieses globale Wissenszentrum für traditionelle ...

Laudatio durch Nora Laubstein, ANME-Vorsitzende Dr. Anton „Ton“ Nicolai, geboren 1942 in Amsterdam, beginnt seine ärztliche Tätigkeit als Hausarzt in Rotterdam, Niederlande. Dort beschäftigt er si...